Namen­wür­fel für Rossoschka

Am 09. Sep­tem­ber 2006 wur­den in Ros­sosch­ka auf der Volks­bund Gedenk­stät­te für Ver­miss­te von Sta­lin­grad die neu­en Namen­wür­fel eingeweiht.

Auf die­ser Gedenk­stät­te hat die RK-Rein­hard­s­hagen im Früh­jahr 2002 einen Arbeits­ein­satz zur Pfle­ge der Gedenk­stät­te durch­ge­führt. Die­se Rei­se dien­te nicht zuletzt auch der Völ­ker­ver­stän­di­gung, denn unse­re Grup­pe arbei­te­te teil­wei­se mit rus­si­schen Sol­da­ten zusammen.

In der Okto­ber­aus­ga­be von “Stim­me & Weg” fin­den Sie einen Bericht über die neu­en Namenwürfel.