RK-Rein­hard­s­hagen sam­melt 5264,10€ an Spendengeldern

Am 20.11.22 fand die Aus­zäh­lung der Haus- und Stra­ßen­samm­lung für den Volks­bund deut­sche Kriegs­grä­ber­für­sor­ge e.V. statt.

Bevor es aber zur Bekannt­ga­be des Sam­mel­er­geb­ni­ses kam, ehr­te der neue Vor­stand den ehe­ma­li­gen 1. Vor­sit­zen­den der RK, Roland Gade, für sei­ne geleis­te­ten Diens­te im Vor­stand der RK-Rein­hard­s­hagen. Auch hier noch­mal vie­len Dank für dein Enga­ge­ment der letz­ten 8 Jahre!

Anschlie­ßend kam es zur Bekannt­ga­be. Die über meh­re­re Wochen andau­ern­de Samm­lung brach­te eine Gesamt­sum­me von 5264,10€ ein. Die­ser stol­ze Betrag reicht fast an das Ergeb­nis von 2019 her­an, hier waren es 5288,00€

Vie­len Dank an alle Samm­le­rin­nen und Samm­ler der RK, vie­len Dank an alle Spen­der aus Rein­hard­s­hagen, sowie auch an alle aus­wär­ti­gen Mit­glie­der der RK, die eben­falls eif­rig spendeten.

Wir hof­fen auch für nächs­tes Jahr wie­der genü­gend enga­gier­te Samm­le­rin­nen und Samm­ler zu bekom­men, damit ähn­li­che Beträ­ge erzielt wer­den können.